ACCESS IT!

ManuScan Indoor

Der ManuScan Indoor Handvenenscanner wurde für die hochsichere, biometrische Zugangskontrolle in Rechenzentren, Bürogebäuden, Entwicklungslaboren, Kraftwerken oder auf Flughäfen entwickelt und basiert auf der hochmodernen und ultrasicheren Fujitsu Palm-Secure Technologie.

Einzigartig und Sicher.

Handvenenscanner von iCOGNIZE sind damit nicht nur außerordentlich sicher, sie zeichnen sich darüber hinaus durch unübertroffene Nutzerfreundlichkeit aus, die man bei anderen Systemen der biometrischen Zugangskontrolle vergeblich sucht.

Das Sicherheitsniveau unseres ManuScan Indoor ist frei wählbar; vom einfachen RFID-Leser bis hin zur 3-Faktor- Authentifizierung mit RFID, PIN-Code und Handvenen bietet unser Scanner die Möglichkeit, auf die Sicherheitsanforderungen unserer Kunden flexibel reagieren zu können, ohne dafür unterschiedliche Geräte installieren zu müssen. Unser Handvenenscanner verfügt über alle gängigen Hardware-Schnittstellen und ist damit bestens auf die einfache Integration in bestehende Sicherheitsinfrastrukturen vorbereitet.

Sicherheit

Sicherstes Biometrisches Erkennungsverfahren mit AES-verschlüsselter Kommunikation auf Basis der Fujitsu Palm Secure Technologie. Durch die integrierten PIN-CODE und RFID-Leser ist eine zwei oder sogar drei Faktor Authentifikation realisierbar.

Sabotagedetektion

Höchster Schutz vor Manipulation durch Sensoren zur Erfassung von Geräte-Bewegung oder -Öffnung.

Integrierter PIN-CODE Leser

Kapazitives Touchfeld zur PIN-Eingabe auf dem Glasrahmen.

RFID Leser

Der integrierte RFID-Kartenleser unterstützt Mifare Desfire und Legic Advant und kann mit Template on Card oder mit Template in der Datenbank betrieben werden.

Zertifiziert

Die Handvenenerkennung erhielt das BSI-Zertifikat und erfüllt die sog. „BSI Common Criterias“ die den „Evaluation Assurance Level 2“ (EAL2) erfüllen. Sie ist deshalb bestens für behördliche Projekte geeignet.

Bauform

Durch die einzigartig kompakte Bauform ist eine drei Faktor Authentifizierung in der Unterputzdose realisierbar.

Sicherheit bis ins kleinste Detail

Unsere speziell entwickelte Software erlaubt die einfache und vernetzte Bedienung eines kompletten Zugangssystems. Alternativ verfügt unsere Software über Schnittstellen, die es Ihnen ermöglichen, alle gängigen (Sicherheits-) Systeme vollständig oder auch teilweise mit unseren Zugangskontrollsystemen zu verbinden.

Der ManuScan Indoor gewährleistet durch die integrierten Software- und Hardware-Backupsysteme eine maximale Systemverfügbarkeit, und durch seine kompakten Abmessungen kann er unauffällig in bestehende Infrastrukturen integriert werden.

Schön und Sicher

Nicht größer als eine Unterputzdose, bestechen unsere Zugangskontrollsysteme durch maximale Sicherheit bei gleichzeitig höchstem Nutzerkomfort.

Der ManuScan Indoor von iCOGNIZE arbeitet kontaktlos und nichtinvasiv und unterstützt durch sein optisches Handpositionierungssystem seine intuitive Nutzung und damit eine hohe Nutzerakzeptanz.

Die Installation unseres ManuScan Indoor ist denkbar einfach und ist vergleichbar mit der eines Lichtschalters. Wir bieten unseren ManuScan Indoor in vielseitigen Designvarianten an, so dass Ihnen Aluminium- oder Glasoberflächen in unterschiedlichen Farbvariationen zur Auswahl stehen.
Außenmaße:
95 x 95 x 9 mm (HxBxT)
Verbauungsmaße:
68 x 50 mm (DxT)
Verbauungshöhe (Mitte):
160 cm oder 105 cm
Rahmenmaterial:
Metall (silber, schwarz) oder Glas (weiß, grün, umbra, schwarz)
Rahmenform:
eckig oder abgerundet
Spannungsversorgung:
Power over Ethernet (IEEE802.3af), USB-Anschluß oder externe Quelle
Normen:
CE konform
BSI (Komponenten)

Das Datenblatt ManuScan Indoor als Download

DOWNLOAD